Günter Philipp: Klavierspiel und Improvisation. Ein Lehr- und Bekenntnisbuch über musikalische, technische und psychologische Grundlagen

Günter Philipp: Klavierspiel und Improvisation. Ein Lehr- und Bekenntnisbuch über musikalische, technische und psychologische Grundlagen

ISBN: 978-3-930550-23-4
44,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Günter Philipp: Klavierspiel und Improvisation. Ein Lehr- und Bekenntnisbuch über musikalische, technische und psychologische Grundlagen

Das Lehrwerk "Klavierspiel und Improvisation" von Günter Philipp wendet sich an alle, die als Musikstudierende, Pianisten, Instrumentalpädagogen mit dem Klavier zu tun oder darüber hinaus Interesse an allgemeinen Interpretations-, Unterrichts- und Improvisationsfragen haben. Über die zentralen Klavierspiel-Kapitel und -themen hinaus werden zahlreiche wichtige Randgebiete wie beispielsweise Akustik, Klavierbau, Interpretation, Psychologie des Lernens und des Übens sowie die Pedalkunst und der öffentliche Vortrag angesprochen. Die Veröffentlichung ist geprägt von vielfältigen, persönlichen Erkenntnissen und Erfahrungen, die Günter Philipp in seinem fast 60jährigen Wirken als Konzertpianist, Improvisator und Klavierpädagoge gewinnen konnte. In sein Manuskript flossen die langjährigen Forschungsergebnisse ebenso ein wie die unzähligen Gespräche und Auseinandersetzungen mit Fachkollegen und Experten anderer Gebiete.
Viele Fallbeispiele, die aus der langjährigen Pianisten- und Lehrpraxis des Autors stammen, dienen der anschaulichen und praxisnahen Kommentierung der sachlichen Informationen. Die verschiedenen Wissensbereiche sind für den Leser verständlich, übersichtlich und gut lesbar aufbereitet.

Verlag Klaus-Jürgen Kamprad

Festeinband, Format (BxH) 21 x 29,7 cm; 824 Seiten, 130 Abbildungen einfarbig, 441 Notenbeispiele und Tabellen

ISBN: 978-3-930550-23-4